Level1-Kurs am 26. April

Der Zertifikatskurs Level 1 wird im 2017 in einem Kompaktformat angeboten, am 26. April in Zürich. Vermittelt werden die wissenschaftlichen Grundlagen für Zukunftsfähigkeit und eine planetenverträgliche Gesellschaft/Wirtschaft sowie eine Einführung in den Future-Fit Business Benchmark. Mehr...

Zielbilder einer zukunftsfähigen Schweiz

Einführung auf dem Dialogportal Grüne Wirtschaft Im Auftrag des Bundesamt für Umwelt (BAFU) hat S2 Sustainability Strategies eine Studie zur Zukunftsfähigkeit der Schweiz verfasst: “Zielbilder für eine planetenverträgliche, zukunftsfähige Schweiz”. In diesem Bericht werden die wichtigsten Merkmale für die Planetenverträglichkeit der Systeme Wohnen, Mobilität und Ernährung gemäss aktuellem Forschungsstand zu Zielbildern verdichtet. Damit soll die Diskussion um Lösungen für zukunfts- und wettbewerbsfähige Produkte und Dienstleistungen angeregt werden. Vorwort und Methode +++ Zielbilder auf einen Blick +++ Inhaltsverzeichnis +++ Studie Zielbilder     Future-Fitness-Labor: Ihre Organisation entdeckt ihre Zielbilder Im Rahmen der Entwicklung der Zielbilder für eine zukunftsfähige Schweiz haben wir mit bis 70 Teilnehmenden Future-Fit-Labore durchgeführt. Wohin wird sich unsere Branche entwickeln? Welche Chancen sehen wir für unsere Kunden und unser Unternehmen in den Zielbildern der Zukunft? Lassen Sie sich von dem Workshop-Format inspirieren. Es dauert drei Stunden und bringt Ihrem Team und Ihren Geschäftspartnern frischen Wind und zeigt attraktive Entwicklungs-Chancen auf. Future-Fitness Labor: Mehr Infos                                              Kontaktieren Sie Richard Chrenko, +41 78 720 02...

Kurs: Nachhaltigkeit verstehen

Während vier Abenden geben Experten von S2 Sustainability Strategies einen Kurs an der Volkshochschule Zürich: Nachhaltigkeit verstehen. Die Teilnehmenden lernen die wissenschaftlichen Grundlagen für eine nachhaltige, zukunftsfähige Gesellschaft kennen und verstehen, in welche Richtung sich Gesellschaft und Wirtschaft transformieren werden, um den Abbau von natürlichen und sozialen Ressourcen zu stoppen. Die Referenten sind Samuel Perret und Matthias Müller. Der Kurs findet statt am Donnerstag-Abend, vom 7. bis 28. September 2017. Mehr...