Zirkuläres Design an der ZHdK

In der “Winter School” der ZHdK Zürich führt S2-Vorstandsmitglied Samuel Perret in den Ansatz des Zirkulären Designs ein. Die Teilnehmenden erkunden die Prinzipien des Circular Design. Sie tauchen in diese neue Denkweise ein, bei der den Problemen des globalen Ressourcenverbrauchs kreative Handlungsoptionen gegenübergestellt werden. Sie lernen Denkansätze des Circular Design in die eigene Tätigkeit einzubringen und ihr Kreativitätspotenzial im Kontext limitierter Ressourcen neu zu entfalten....

Energy Futures Lab

Das Energy Futures Lab wurde von TNS Kanada entwickelt um fragmentierte und polarisierte Gespräche über die Energiezukunft in einen neuen ergebnisbasierten Dialog zu bringen und bietet eine Plattform für Forschung, Innovation und Zusammenarbeit. Teilnehmer des Energy Futures Lab arbeiten an einer Reihe von Materialien und Werkzeugen, um Kommunalregierungen und Wirtschaftsförderungsagenturen zu helfen, ein besseres Verständnis für die sich abzeichnende Energiewende zu entwickeln und wie sich ihre Gemeinden stärker einbringen...